—› Arzneimittel —› Komplexmittel-Übersicht
 
     
 
Cocculus Pentarkan ® S
 

bei Reisekrankheit und -übelkeit

Wirkstoffe: Cocculus Trit. D3, Hyoscyamus Trit. D3, Ipecacuanha Trit. D3,
Apomorphinum hydrochloricum Trit. D4

Enthält Laktose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Cocculus Pentarkan®S beeinflusst Übelkeit, Erbrechen und Schwindel, die bei Fahrten im Auto, im Zug, mit dem Schiff oder Flugzeug auftreten. Die plötzlichen, schnellen Bewegungen reizen das Gleichgewichtsorgan im Innenohr, was zu den erwähnten Beschwerden führen kann. Cocculus Pentarkan®S mit seiner bewährten Zusammensetzung ist hier das Mittel der Wahl.

(PZN: 8534681)

Pentarkan-Gruppenabbildung
Preisangabe
 
     
   
  Pflichtangaben:  
 

Cocculus Pentarkan® S
Enthält Laktose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!
Anwendungsgebiete: Das Anwendungsgebiet leitet sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Reisekrankheit mit Übelkeit und Erbrechen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

DHU Arzneimittel GmbH & Co. KG, Karlsruhe
(Stand: April 2010)

 
 
  zurück
 
Suchen Sie hier nach Einzelmitteln in unserer Datenbank!