Lactovetsan® -N/-S
Jetzt bestellen

Lactovetsan® -N (Tierarzneimittel)

Zur Anregung der Milchsekretion und zur Unterstützung bei der Mastitistherapie.

Wirkstoffe:
Asa foetida D2 bzw. D4, Pulsatilla D2, Phytolacca americana D4

Anwendung:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den veterinär-homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören:
- Anregung der Euterfunktion bei fehlender oder mangelhafter Milchsekretion durch Milchmangel oder Unterentwicklung des Euters
- bei mangelhafter Ausbildung der Milchdrüse nach der Geburt infolge von Vergiftungen und Infektionen
- bei Nervosität der Muttertiere (besonders Schweine) nach der Geburt
- zur Unterstützung der Heilungstendenz zusätzlich zur spezifischen Mastitistherapie

Zur oralen Eingabe oder zur Eingabe über das Futter bzw. Trinkwasser.

Nur bei Tierärzten oder in Apotheken erhältlich.

Lactovetsan®-S:
Zur Injektion unter die Haut (subkutan = s.c.).

Nur bei Tierärzten oder in Apotheken erhältlich.

Produktauswahl

Lactovetsan® -N/-S

PZN: 04581933

Lactovetsan® -N (Tierarzneimittel)

Darreichungsform: Mischung

Packungsgröße: 50 ML

Pflichttext

15,60 €

UVP

Lactovetsan® -N/-S

PZN: 02912260

Lactovetsan® -S

Darreichungsform: Ampullen

Packungsgröße: 50X5 ML

Pflichttext

65,45 €

UVP

PZN: 02094583

Lactovetsan® -S

Darreichungsform: Ampullen

Packungsgröße: 20X5 ML

Pflichttext

31,75 €

UVP